Made in Glarnerland

AGB, PTO, RDS, CBS für den F/A 18 Super Hornet

Accessory Gearbox, Compressor Bevel Gear, Power Take Off, Radial Drive Shaft - Teile unter ITAR
für den F/A-18 - Super Hornet

Sauter Bachmann stellt seit 2004 Komponenten für die Triebwerke des Boeing F/A-18 Super Hornet her. General Electric beliefert Boeing mit jeweils 2 Motoren pro Flugzeug und Sauter Bachmann stellt Komponenten dafür her. Das Programm umfasst 2 Getriebe und zwei lose Verzahnungsteile. Die Accessory Gear Box (AGB) ist im vorderen Teil unten am Triebwerk angebracht. Der Zweck der AGB ist es, ein Teil der Kraft des Triebwerkes für Hilfsaggregate (Stromgenerator, Schmierstoff-, Kraftstoff- und Hydraulikpumpen) abzuzweigen. Auch um das Triebwerk zu starten wird die AGB benötigt: Der Starter treibt nämlich über die AGB das Triebwerk an bis dieses nach der erfolgreichen Zündung selbständig läuft.